Rund um den Rum - neue BVI Sunsail Flottille

Bad Vilbel, 19. Januar 2017 – Sunsail erweitert sein Angebot an Themenflottillen:
2017 bietet das Charterunternehmen und Flottillen-spezialist erstmalig die BVI Rumflottille an, bei der es um den Rum geht.

Mit der BVI Rumflottille kann man die Britischen Jungferninseln auf eine ganz neue Art kennenlernen: Die Teilnehmer der Flottille tauchen in die bewegte Geschichte und Tradition der örtlichen Rumindustrie ein. Viele der Häfen hier sind nach alten Rumbrennereien benannt. Und die Bars und Restaurants vor Ort schenken oft ihren eigenen hausgemachten Rum aus.

Die neue einwöchige Flottille segelt zu den zu den feinsten Rum-Hochburgen der Karibik, wie zum Beispiel zur Cane Garden Bay. Hier wartet eine Besichtigung der Callwood Rum Distillery, die älteste kontinuierlich betriebene Rumbrennerei der Karibik, auf die Teilnehmer. Auch die legendäre Foxy’s Beach Bar mit seinem Rum-Cocktail ‘Friggin in de Riggin’, eine Pusser´s Painkiller Party auf Marina Cay, eine Rum Punch Party auf Peter Island und eine Rumverkostung im beliebten Cooper Island Beach Club stehen auf dem Programm.

Für die Teilnahme an der BVI Rumflottille ist das Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Für die Verkostungen wird ein Zuschlag von 200 Euro auf den Charterpreis erhoben. Sunsail bietet folgende Abfahrtstermine an: 26. Mai, 23. Juni, 21. Juli, 17. November, 8. Dezember 2017.

Warum Sunsail

25
Segelreviere weltweit
14
Flottillen-
routen
48
Yacht-
modelle
44
Jahre Erfahrung
4
Stunden-Garantie