Schalten Sie wirklich mal ab

Tonga liegt tausende Seemeilen von der nächsten großen Landmasse entfernt und ist der perfekte Ort, um Alltag und Sorgen im herrlichen Südpazifik versinken zu lassen.

Diese abgelegene Gegend bietet kurzes Inselhopping und längeres Blauwassersegeln zwischen einsamen Inseln von perfekter Naturschönheit. Chartern Sie Ihre eigene private Yacht und segeln Sie in eine Welt traditioneller Inselgemeinschaften, vorüberziehender Buckelwale und von Dschungel gesäumten Inselparadiesen.

Törnvorschlag Tonga

7
Tage

Highlights

  • Großartiges Sportangeln
  • Unschlagbare Schnorchelgebiete
  • Wunderschöne Hunga Lagune
  • Friedliche, abgeschiedene Inseln
  • Traditionelle tonganische Feste
  • Majestätische Buckelwale
Tag 1

Neiafu, Vava'u nach Port Maurelle, Kapa

Tagesetappe

1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Sie gehen in unserer Basis im Inseldorf Neiafu an Bord Ihrer wunderschönen Charteryacht. Nehmen Sie sich etwas Zeit, diese traditionelle tongaische Gemeinde zu erkunden, bevor Sie über den Südpazifik Ihrem nächsten Ziel entgegen segeln. Sie durchqueren zunächst die enge Bucht, die den Hafen von Neiafu schützt, und machen sich anschließend auf den Weg Richtung Süden zur grünen Insel Kapa. Gehen Sie in der idyllischen Bucht von Port Maurelle vor Anker, wo Sie vermutlich die einzigen Besucher sein werden. Hier können Sie am einsamen Strand Ihre Fantasien als Schiffbrüchige auf verlassene Inseln ausleben. Sie können auch im saphirblauen Wasser auf der Suche nach der vielseitigen Unterwasserwelt von Tonga schnorcheln.

Entdecken Sie Port Maurelle

Buckelwale

Port Maurelle ist ein guter Ort, um im tiefen Wasser der Lagune majestätischen Buckelwale zu sehen.

Tag 2

Port Maurelle nach Tapana

Tagesetappe

1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Sie umfahren die Insel Kapa, nehmen Kurs nach Ost und können einen kurzen Zwischenstopp auf der nahegelegenen Insel Tapana einlegen. Diese grüne und unberührte Insel ist der ideale Ort für eine Übernachtung. Dank der Gastfreundschaft der Inselbewohner werden Sie bei Ihrer Ankunft vermutlich mit einem traditionellen tongaischen Fest empfangen. Hier kann man hervorragend schnorcheln, und die nahegelegene Insel Nuku ist ein ideales Ziel für einen Tagesausflug.

Entdecken Sie Tapana

Schwimmende Kunstgalerie

Besuchen Sie die schwimmende Kunstgalerie und besichtigen Sie von örtlichen Künstlern angefertigte Werke in einer einzigartigen Umgebung.

Empfohlener Zwischenstopp

Nuku ist ein beliebter Picknickplatz der tongaischen Königsfamilie und bietet makellose Schönheit und garantiert Ruhe und Frieden. Ankern Sie vor dieser kleinen Inseln und genießen Sie das Gefühl, den ganzen Südpazifik für sich alleine zu haben.

Tag 3

Tapana nach Mounu

Tagesetappe

3 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Von Tapana aus geht es weiter in Richtung Südwesten, vorbei an den traumhaften Inseln dieser idyllischen Region. Machen Sie einen Umweg über die entlegene Insel Fonua’one’one, die Ihnen Gelegenheit für einen Tagesausflug in ein unberührtes Südseeparadies gibt. Sie können auch direkt weiter nach Mounu segeln, wo Sie die Annehmlichkeiten einer modernen Ferienanlage vorfinden werden. Entspannen Sie auf dieser strandumsäumten Insel, schnorcheln Sie im Ozean inmitten der bunten Unterwasserwelt oder versuchen Sie sich beim Kitesurfen in den starken Winden, die das Wasser um Mounu herum aufpeitschen.

Entdecken Sie Mounu

Empfohlener Zwischenstopp

Segeln Sie zwischen Euakafa und Euiki hindurch für einen Tagesausflug zur entlegenen Insel Fonua’one’one. Diese unberührte Insel, auf der Sie neben Dschungel und Strand nicht viel anderes finden werden, ist einfach unvorstellbar schön.

Tag 4

Mounu nach Lape

Tagesetappe

1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Nach einer kurzen Segelstrecke von Mounu aus in Richtung Nordwesten kommen Sie zur einladenden Insel Lape. Die Inselbewohner hier empfangen Besucher mit einem traditionellen tongaischen Fest, das meist in Gesang, Tanz und anderen Darbietungen seinen Höhepunkt findet. Hier ist es herrlich zum Schnorcheln, und mit etwas Glück sehen Sie vielleicht Buckelwale in den Gewässern um Lape herum. Die nahegelegene Insel Vaka’eitu und das Dorf Matamaka auf Nuapapu bieten weitere Möglichkeiten für Tagesausflüge.

Entdecken Sie Lape

Himmlischer Chorgesang

Besuchen Sie die örtliche Kirche und lauschen Sie den Inselbewohnern, die unter den Bäumen faszinierende Hymnen anstimmen.

Tag 5

Lape nach Hunga Lagoon, Hunga

Tagesetappe

3 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Verlassen Sie den Schutz der Insel Nuapapu und segeln Sie von Lape weg nach Westen in Richtung Hunga. Hunga ist eigentlich ein versunkener Vulkan, dessen Krater schon seit langem überflutet ist und sich damit in eine malerische Lagune verwandelt hat. Sie können unter Motor direkt in die Lagune hineinfahren, am nördlichen Ende vor Anker gehen und an diesem magischen Ort übernachten. Angeln Sie im Wasser rund um Hunga nach Schwertfischen, Goldmakrelen, Thunfischen und anderen Sportfischarten.

Entdecken Sie die Lagune von Hunga

Aussichtspunkt Lahi Lookout

Klettern Sie auf den Aussichtspunkt Lahi Lookout, von wo aus Sie bei Sonnenuntergang einen sagenhaften Ausblick auf den Südpazifik haben.

Tag 6

Hunga nach Lotuma

Tagesetappe

18- h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Sie segeln zurück in das Vaipua Inlet auf Vava’u in Richtung Norden, bis das winzige Inselchen Lotuma zu sehen ist. Lotuma ist der perfekte Ort für Ihre letzte Nacht in Tonga: Am Strand finden Sie ein Resort, in dem Sie frischen Fisch und Meeresfrüchte und erfrischende Cocktails genießen können, während die untergehende Sonne wie ein Feuerball den Ozean in leuchtendes Rot taucht.

Entdecken Sie Lotuma

Mariner's Cave

Legen Sie auf Ihrem Weg vorbei an der Insel Nuapapu einen Zwischenstopp an der spektakulären Mariner's Cave ein. Diese große Meereshöhle ist nur von unter der Wasseroberfläche zugänglich. Sie müssen also einige Meter hinunter tauchen, um den Eingang zu einer unglaublichen Kammer zu erreichen, die mit herrlichem türkisen Licht erfüllt ist.

Tag 7

Lotuma nach Neiafu, Vava'u

Tagesetappe

0,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Unternehmen Sie einen kurzen Ausflug von Lotuma aus nach Norden in das bezaubernde Dorf Neiafu. Genießen Sie ein gemütliches Frühstück, bevor Sie rechtzeitig zum morgendlichen Check-in zurückkehren und den Nachmittag mit einem Drink in der Hand in der entspannten Atmosphäre der herrlichen Insel Vava’u verbringen.

Entdecken Sie Neiafu

Inseltypisches Kunsthandwerk

Schlendern Sie durch die Straßen von Neiafu und halten Sie Ausschau nach Kunsthandwerksgeschäften, in denen handgefertigte Kunstwerke aus wunderschönen einheimischen Materialien angeboten werden.