Europäisches Erbe, karibischer Charme

Von kurzen, entspannenden Inselhüpfern bis hin zu weiten Blauwasserschlägen, das Segeln um St. Martin herum ist so vielfältig wie die gespaltene Persönlichkeit der Insel selbst. Halb Holländisch, halb Französisch, bietet St. Martin die perfekte Kombination aus schicker europäischer Eleganz und entspanntem karibischem Charme. 

Erkunden Sie Schiffswracks, bunte Korallenriffe und abgelegene, unberührte Inseln mit weißen Sandstränden an denen Sie sich entspannen können. Köstliche karibische Küche, unberührte Ankerplätze und bezaubernde Inselkultur erwarten Sie auf Ihrem Charterabenteuer in St. Martin.

Entdecken Sie abgelegene, unberührte Inseln, tauchen Sie in einem Kaleidoskop aus Riffen und Schiffswracks ein und entspannen Sie sich an weißen Sandstränden. Auf Ihrer individuellen Yachtcharter auf St. Martin erwarten Sie leckeres Essen, unberührte Ankerplätze und eine zauberhafte Inselkultur.

Törnvorschlag St. Martin

8
Tage

Highlights

  • Shopping in Designerläden
  • Wracktauchen bei Anguilla
  • Wassersport am Creole Rock
  • Französische Küche in Grand Case
  • Schnorcheln mit bunten tropischen Fischen
  • Abgeschiedene Strände, interessante Küste
Tag 1

Marina Fort Louis nach Grand Case, St. Martin

Tagesetappe

1,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken
Marina Fort Luis - St. Martin

Beginnen Sie Ihren Segelurlaub in St. Martin von unserer Basis in der Marina Fort Louis in Marigot. Nur zwei Minuten vom Flughafen entfernt und umgeben von vielen guten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, ist dies der ideale Ort, um loszusegeln.

Entdecken Sie Grand Case

So verbringen Sie Ihren Tag

Segeln Sie nördlich entlang der einladenden Küste nach Grand Case, der Gourmethauptstadt der Karibik. Verwöhnen Sie sich mit einem dekadenten französischen oder kreolischen Gericht und lassen Sie den Tag bei einem Schluck Rum ausklingen, während Sie dem Sonnenuntergang am Horizont zuschauen.

Empfohlener Zwischenstopp

Genießen Sie das Schwimmen und ein Mittagessen bei "Lolo's". Fahren Sie mit dem Beiboot zum Creole Rock für schönes Schnorcheln. Grand Case ist ein kleines Dorf an einer großen Bucht mit kristallklarem Wasser und langem Strand.

Tag 2

Grand Case nach Orient Bay, St. Martin

Tagesetappe

2,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken

Das kleine, verlassene Tintamarre liegt weniger als drei Seemeilen von St. Martin entfernt und ist ein wunderbarer Platz, um Ihr Mittagessen an Bord zu genießen. Mit Tintamarre an backbord segeln Sie dann zur Ostküste von St. Martin in Richtung der lebhaften Orient Bay. Diese Bucht hat einen zwei Seemeilen langen, weißen Sandstrand und wird von einem Riff geschützt. Das macht sie perfekt für die zahlreichen Wasseraktivitäten, die Sie hier angeboten werden. Tanzen Sie zu Livemusik oder entspannen Sie auf einer Sonnenliege - Orient Bay hat für jeden etwas zu bieten.

Entdecken Sie Orient Bay

Ruhe suchen

Segel Sie nördlich, wo Sie die ruhigere, familienfreundlichere Friars Bay finden werden. Hier sind die sanften Wellen der Bucht warm und voller bunter Fische, und der helle weiße Sandstreifen wird von sanft schwingenden Palmen gesäumt.

Tag 3

Orient Bay nach Gustavia

Tagesetappe

2,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken

Richten Sie Ihren Bug in Richtung des Saint-Barthélemy-Kanals und genießen Sie ein paar Stunden Blauwassersegeln. Ankern Sie vor dem glanzvollen Gustavia an St. Barts Ostküste und genießen Sie die schicke französische Atmosphäre und köstliche Küche an Land. Erkunden Sie diese karibische Hauptstadt voller roter Dächer und zahlreichen historischen Stätten entlang des Hafens. In einem der feinen französischen Restaurants können Sie zu Mittag essen.

Entdecken Sie Gustavia

Kultur im mondänen Gustavia

Erkunden Sie die Forts aus dem 17. Jahrhundert, die den Hafen säumen, von Fort Karl im Norden bis zum Leuchtturm und den Kanonen von Fort Gustaf im Süden. In der Nähe von Fort Gustaf befindet sich Shell Beach, ein beliebter Platz für Urlauber, die schöne Muscheln suchen.

Empfohlener Zwischenstopp

Ankern Sie in der ruhigen Ile Fourchue und genießen Sie ein Picknick an Bord in den klaren, ruhigen Gewässern der Karibik.

Tag 4

Gustavia nach Anse de Colombier

Tagesetappe

0,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken

Segeln Sie von Gustavia aus nördlich entlang der Küste von St. Barts zu den türkisfarbenen Gewässern der Anse de Colombier. Die flachen Riffe rund um Anse de Colombier sind Teil des St. Barts Marine Reserve und perfekt zum Schnorcheln mit Schildkröten, Rochen und sogar Delfinen. Der Strand ist für seine Abgeschiedenheit bekannt und nur vom Meer her oder einem 20-minütigen Spaziergang von der Hauptstraße aus erreichbar.

Entdecken Sie die Anse de Colombier

Mit Delphinen schwimmen

Als ein wichtiger Teil des St. Barts Marine Reserve, ist die Anse de Colombier perfekt zum Schnorcheln. Sie ist voller bunter tropischer Fische, Schildkröten, Rochen, Hummer und sogar Delfinen.

Tag 5

Anse de Colombier nach Philipsburg

Tagesetappe

2 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken

Ihr heutiges Ziel ist Philipsburg, St. Martin's niederländische Hauptstadt. Diese pulsierende Stadt bietet schicke Boutiquen, ein pulsierendes Nachtleben und eine kosmopolitische Atmosphäre. Hier finden Sie alles, von Designerläden bis hin zu lokalen Boutiquen und weltklasse Duty-free-Shops.

Entdecken Sie Philipsburg

Shoppen in Designerläden

Schlendern Sie entlang Front Street, der kilometerlangen, von Palmen gesäumten Einkaufsstraße mit zahlreichen Designerläden und Boutiquen.

Tag 6

Philipsburg nach Road Bay, Anguilla

Tagesetappe

1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken

Heute segeln Sie zur lebhaften Road Bay. Die muntere, aber entspannte und bescheidene Road Bay ist einer der beliebtesten Ankerplätze in den Leeward Islands. Es gibt hier einen schönen weißen Sandstrand mit netten, legeren Restaurants und Bars. Anguilla ist bekannt als die karibische Hauptstadt des Wracktauchens. Es gibt sieben Wracks voller bunter Fische und Korallen, die perfekt zum Schnorcheln und Tauchen sind.

Entdecken Sie Road Bay

Regionaler Rum und goldene Sonne

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Live-Jazzmusik am Strand, während Sie einen der regionalen Rumcocktails genießen und dem goldenen Sonnenuntergang zuschauen.

Empfohlener Zwischenstopp

Probieren Sie frischen Hummer, Langusten oder Schnapper in einem der Strandrestaurants auf Sandy Island, einem winzigen weißen Sandfleck im Wasser vor Anguillas Küste.

Tag 7

Road Bay nach Crocus Bay, Anguilla

Tagesetappe

2 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken

Segeln Sie entlang Anguillas spektakulärer Küste von Road Bay nach Crocus Bay. Crocus Bay ist berühmt für seine wunderschönen Sonnenuntergänge mit üppiger Vegetation als Hintergrund zu weichem, weißen Sand, der in die türkisfarbene Karibik hineinläuft. Verbringen Sie den Tag beim Muschelsammeln am unberührten weißen Sandstrand und genießen Sie abends einen Rumpunsch beim Sonnenuntergang.

Entdecken Sie Crocus Bay

Schnorcheln in Höhlen und an Riffen

Am östlichen Rand der Bucht entlang der Klippen und Höhlen der Küste, finden Sie spektakuläre Schnorchelplätze voller bunter Fische.

Empfohlener Zwischenstopp

Die Prickly Pear Cays, nur sechs Seemeilen nördlich von Road Bay, sind ein guter Zwischenstopp für eine Mittagspause am wunderschönen weißen Sandstrand, der von Korallenriffen voller bunter Fische eingerahmt ist.

Tag 8

Rückkehr zur Basis - Marigot

Tagesetappe

2 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Shopping Einkaufen
  • Exploring Entdecken
Marigot Bay

Es wird nun Zeit, zur Basis zurückzukehren. Genießen Sie Ihren letzten Segeltag und entspannen Sie sich in der warmen karibischen Sonne bevor Sie in der Marina Fort Louis ankommen. Dort können Sie einen Cocktail oder frische Meeresfrüchte als letztes karibisches Mittagessen genießen.