Segelreviere und Segeltörns

Die schönsten Segeltörns weltweit

Setzen Sie Segel in Ihrem Traumrevier

Mit mehr als 20 atemberaubenden Segelrevieren* im Angebot bleiben bei der Auswahl Ihres Segeltörns keine Wünsche offen. Tauchen Sie ein in die lebhafte Atmosphäre einer quirligen Stadt oder genießen Sie die Ruhe und Entspannung an einem einsamen Strand. Sie haben Ihren ganz persönlichen Traum von Ihrem Abenteuer auf See? Wir lassen ihn wahr werden.

Wie wähle ich ein Segelrevier für meinen Charter-Urlaub?

Segelerfahrung

Bei der Wahl der Charter-Destination ist es wichtig, die persönlichen Voraussetzungen, u.a. die Segelerfahrung, zu klären. Wir haben unsere Segelreviere in drei Stufen unterteilt, damit Sie - je nach Erfahrung - das passende Revier wählen können. Diese Stufen bieten eine Orientierung und beziehen sich auf den Tidenhub, die Wind- und Wetterbedingungen und die seglerischen Herausforderungen, mit denen im jeweiligen Revier zu rechnen ist. Erfahren Sie mehr über unsere Segelerfahrungsstufen

Zusammensetzung der Crew

Die Zusammensetzung der Crew spielt bei der Wahl der Destination auch eine entscheidende Rolle. Familien mit kleinen Kindern legen in der Regel mehr Wert auf kurze Distanzen und geschützte Gewässer als sportliche Crews, die einen Törn mit Herausforderungen suchen. Im Mittelmeer ermöglichen unsere kroatischen Reviere Marina Agana und Dubrovnik, wie auch Lefkas im Ionischen Meer, kurzes Insel-Hopping und bieten schöne Badebuchten. Dagegen kann ein Segeltörn ab Athen durchaus auch anspruchsvolles Blauwassersegeln beinhalten.

Aktivitäten rund um das Segeln

Mit unseren Segeltörns entdecken Sie die Welt aus einer neuen Perspektive von Ihrer eigenen Charteryacht – ganz gleich, ob Sie die pulsierenden Metropolen am Mittelmeer oder abgelegene Inseln im Südpazifik entdecken möchten. Wenn Sie historische Orte und geschichtsträchtige Plätze entdecken möchten, sind unsere Segelreviere in Griechenland und Kroatien genau richtig. In Italien kommen weininteressierte Segler auf ihre Kosten. Auch die Segelreviere in der Karibik sind vielseitig. Wie wäre es mit einer Stand-Up-Paddle-Board-Tour in den Britischen Jungferninseln oder ein Schnorchelerlebnis in den Bahamas? Das Segelrevier Grenada bietet exzellente Tauchmöglichkeiten, und in Belize können Sie ein echtes Abenteuer beim Gang durch den Regenwald und die Maya-Ruinen erleben. 

Benötigen Sie vielleicht noch Inspiration? Dann schauen Sie sich hier unsere Segelgebiete und Basen an.

Finden Sie Ihr perfektes Segelrevier

  • Fantastische einheimsiche Küche und Weine
  • Inselhopping und Blauwassersegeln
  • Dalmatinische Küste und Amalfiküste
Flottillen Segelstufe 1-3 ICC RYA Segel-schule
Mittelmeer
  • Entdecken Sie über 5.000 tropische Inseln
  • Navigation auf Sicht und Blauwassersegeln
  • Entspannte Inselkultur und exzellente Tauchspots
Flottillen Segelstufe 1-3 Segel-schule
Karibik
Seychelles
  • Abgelegen, unberührt und weitgehend unentdeckt
  • Starke Winde für erfahrene Segler
  • Ausgezeichnetes Tauchen, Schnorcheln und Sportangeln
Segelstufe 3
Indischer Ozean
North America
  • Unglaublich interessante Tierwelt
  • Anspruchsvolles Küstensegeln
  • Eines der besten Segelreviere der Welt
Segelstufe 3 ICC RYA
Nordamerika
South Pacific
  • Unglaubliche Unterwasserwelt
  • Aufregendes Blauwassersegeln
  • Ferne Inseln entdecken
Segelstufe 1-2 ICC RYA Segel-schule
Südsee
Southeast Asia- Thailand
  • Sportangeln und exzellentes Tauchen
  • Ganzjähriges Segeln, Navigieren auf Sicht
  • Tropische Strände und atemberaubende Landschaften
Segelstufe 2 Segel-schule
Südostasien
Portsmouth, England
  • Eine bewegte Seefahrtsgeschichte
  • Die berühmte Cowes Week Regatta
  • Starke Winde und hervorragende Segelbedingungen
Segelstufe 3 Segel-schule
England
*Die Sunsail Basen in Whitsundays (Australien), Italien, Tonga und Vancouver (Kanada) werden von unseren vertraglichen Partnern betrieben.