Entdecken Sie die wunderschönen Balearen

Segeln Sie aus Palma de Mallorca hinaus und kombinieren Sie unabhängiges Segeln mit einer Prise Geselligkeit in atemberaubender Umgebung und bei idealen Segelbedingungen. Lassen Sie den Anker fallen und schwimmen Sie an Land zu einer der spektakulären Klippen an der südwestlichen Ecke der Insel. Besuchen Sie einen der 31 atemberaubenden Strände unter Blauer Flagge.

Genießen Sie eine nachmittägliche Sangria-Party, schlemmern Sie eine Paella nach dem Segeln oder besuchen Sie ein charmantes altes Fischerstädchen. Entdecken Sie das Beste von Mallorca in der sicheren Obhut einer Sunsail Begleitcrew auf unserer brandneuen einwöchigen Flottillenroute.



Mallorca Flottille

7
Tage

Highlights

  • Abenteuerliches Segeln mit konstanten Winden
  • Klare, warme Gewässer ideal zum Schnorcheln
  • Dramatische Calas mit Klippen
  • Cabrera National Park UNESCO Weltkulturerbestätte
  • Mischung aus langen Segelpassagen und kurzen Schlägen entlang der Küste
Tag 1

Marina Navear Balear

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Ihr Flottillenabenteuer auf Mallorca beginnt, sobald Sie in unserer Basis in Palma einchecken. Geben Sie Ihr Gepäck ab und erkunden Sie diese kosmopolitische Stadt. Palma de Mallorca, Hauptstadt der Balearen, ist einer der größten Yachthäfen Europas und nur 8 km vom Flughafen entfernt. Verbringen Sie den Nachmittag damit, die gewundenen Pflasterstraßen zu erkunden. Bestaunen Sie die prächtige gotische Kathedrale, die über die Stadt wacht, und schlendern Sie durch Gassen voller Tapas-Bars, Restaurants und Cafés. Um 19:30 Uhr treffen Sie Ihre Flottillenmitglieder, die Begleitcrew und den Basisleiter auf ein paar Sangrias am Kai. Sie erhalten Empfehlungen, wo Sie in der Stadt essen gehen können.

Tag 2

Camp Del Mar

Tagesetappe

18
Seemeilen
4 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Genießen Sie ein entspanntes kontinentales Frühstück, während Sie dem morgendlichen Briefing im neuen Sunsail Besprechungsraum (4 Minuten Fußweg von der Basis entfernt) lauschen. Zurück am Kai bereiten Sie sich anschließend vor, um etwa 10 Uhr aus dem Yachthafen abzulegen. Wenn Sie früh loskommen, segeln Sie zum Mittagessen nach Portals Vells. Andere Möglichkeiten sind Cala Fornells in der Bucht von Santa Ponca oder Cala Monjo. Nach einem entspannten Mittagessen und Schwimmaktivitäten segeln Sie weiter nach Camp Del Mar und gehen dort vor Anker für die Nacht. Fahren Sie um 19 Uhr mit dem Beiboot an den Strand und genießen anschließend ein Abendessen in einem der Restaurants vor Ort. Ein Tisch im Hauptrestaurant der Insel muss vorgebucht werden. Aber Ihre Begleitcrew reserviert hier im Voraus wöchentlich mindestens vier Tische für unsere Flottillenteilnehmer. Fragen Sie einfach Ihre Begleitcrew, wenn Sie einen der Tische nutzen möchten. Genießen Sie einen entspannten Abend und beobachten Sie den Sonnenuntergang an diesem idyllischen Ankerplatz.

Tag 3

Port de Soller

Tagesetappe

28
Seemeilen
5,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Wachen Sie vor einer atemberaubenden Kulisse auf und gehen Sie an Land zur Revierbesprechung, die um 8:30 Uhr am alten Kai stattfindet. Sie können nach Belieben gegen 10 Uhr Ihre Segel setzen zu einen schönen langen Schlag entlang der dramatischen Westküste Mallorcas. Machen Sie einen Zwischenstopp in einem der tiefen Calas der Region, bevor Sie weiter entlang der herrlichen Küste bis nach Port de Soller segeln. All das Segeln wird sich gelohnt haben, wenn Sie bei der Ankunft mit einem kostenlosen Sangria oder Bier begrüßt werden. Schlendern Sie durch diese interessante Stadt, die eine wichtige Rolle in Mallorcas Geschichte spielte. Wählen Sie aus den vielen Restaurants, wo Sie zu Abend essen möchten. Ihre Begleitcrew reserviert gewöhnlich Tische an den beliebtesten Restaurants im Voraus, wie dem legendären King Fisher.

Entdecken Sie Port de Soller

Historische Kulisse

Versteckt in einer schönen, hufeisenförmigen Bucht mit dem Tramuntana-Gebirge im Hintergrund, ist Port de Soller einer der schönsten Stopps auf Ihrer Mallorca-Route. Die Bucht ist gut geschützt, falls Sie nicht im Yachthafen festmachen wollen. Wir empfehlen Ihnen, einen Abstecher in die Stadt Soller zu unternehmen. Soller ist eine bezaubernde Stadt, in der es dazugehört, auf dem Hauptplatz zu sitzen, den Duft von Orangen zu genießen, durch die engen Gassen zu schlendern und die Landschaft zu genießen.

Tag 4

St. Elm

Tagesetappe

22
Seemeilen
4,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Das heutige Revierbriefing findet um 8:30 Uhr in einem charmanten Café statt. Segeln Sie nach Belieben los und suchen Sie sich eine der tiefen Ankerbuchten für einen Zwischenstopp aus, die Sie gestern auf Ihrem Weg entlang der Küste verpasst haben. Ankunft in St Elm ist gegen 17 Uhr. Machen Sie an einer Ankerboje fest und entspannen Sie sich, bevor Sie mit dem Beiboot zur Tapas-Party am Strand fahren, die Ihre Begleitcrew arrangiert hat. Sie hat Tische am Strand aufgestellt, die voller regionaler Käsesorten, Tortillas, Jamon, Patatas Bravas und Empanadas sind. Die Partystimmung hält an, während die Begleitcrew sowohl für Kinder und Erwachsene Gruppenaktivitäten organisiert.

Zwischenstopp in Calas

Stoppen Sie zum Mittagessen an atemberaubenden Ankerplätzen wie Cala Banyalbufar. Sie können auf den Spuren der TV-Miniserie "The Night Manager" in Na Foradadad wandeln oder in der Cala Deia die berühmten Paellas probieren. Die Begleitcrew wird wieder ein paar Tische für Sie vorbuchen. Bei Foradada und Deia müssen sie allerdings mindestens eine Woche im Voraus gebucht sein und storniert werden, wenn sie nicht benötigt werden.

Tag 5

Port de Andratx

Tagesetappe

5
Seemeilen
1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Heute ist Regatta Mittwoch. Wir beginnen mit einem Revierbriefing am Strand, gefolgt von einer Schatzsuche für Kinder auf der nahe gelegenen Isla Dragonera oder einer Wanderung für die Erwachsenen auf einer der vier Routen. Die Begleitcrew wird Kinder und Erwachsene zur eine Seemeile entfernten Insel bringen. Crews, die lieber segeln möchten, können Dragonera umschiffen, um Seemeilen zu sammeln. Die Schatzsuche und Wanderung wird den größten Teil des Tages ausfüllen, sodass der Nachmittag nur ein kurzer Törn nach Andratx sein wird. Dort findet die Regatta statt, die von Ihrer Begleitcrew organisiert wird. Testen Sie Ihre Segelfähigkeiten auf einem kurzen Regattakurs außerhalb des Hafens. Machen Sie dann im Club de Vela Marina fest und genießen Sie das Abendessen mit Ihren Flottillenfreunden im Restaurant Mirador mit anschließender Regatta-Preisverleihung.

Zeitlose Anziehungskraft

Dieser beliebte Hafen hat einen noblen Ruf, steile Klippen, die von Villen berühmter Leute gesäumt werden und einen schicken, modernen Yachthafen, der perfekt ist für eine Übernachtung. Die antike Stadt Andratx selbst liegt ein paar Kilometer landeinwärts, aber Sie können einfach die hafenseitigen Bars und Restaurants besuchen. Wenn Sie auf der Suche nach Aktivitäten an Land sind - die Gegend ist von Wanderwegen durchzogen, die atemberaubende Aussichten in alle Himmelsrichtungen bieten.

Tag 6

Freier Segeltag

Tagesetappe

0
Seemeilen
0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Donnerstag ist Ihre Chance auf eigene Faust loszusegeln, wohin Sie wollen. Entweder zusammen mit anderen Flottillenseglern oder einfach alleine. Unternehmen Sie einen leichten Schlag entlang der Küste oder testen Sie Ihre Seebeine auf einer längeren Passage. Sie können den Nationalpark Cabrera erkunden oder einen Kurs nach Cala Blava, Illetas oder Punta Na Foradada stecken. Wenn Sie sich entscheiden, zum Nationalpark Cabrera zu segeln, müssten Sie die Begleitcrew darüber informieren, damit im Voraus für Sie gebucht werden kann.

Unsere Empfehlung

Cabrera Nationalpark

Der Cabrera Archipelago Nationalpark liegt 5,5 Seemeilen vor der Südostküste Mallorcas und bietet spektakuläre Unterwasserwiesen. Achten Sie auf Zackenbarsche, Tintenfische, Unechte Karettschildkröten und sogar Delfine. Der Cabrera Nationalpark ist eine völlig unberührte und unbewohnte naturreiche Oase. Der perfekte Stopp, um der Hektik der größeren Inseln zu entkommen. Er ist 37 Seemeilen von Port Andratx entfernt, seien Sie daher auf einen langen Tag auf See vorbereitet, bevor Sie hier ankommen!

Tag 7

Marina Navear Balear

Tagesetappe

0
Seemeilen
0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Car hire Auto mieten
  • Shopping Einkaufen
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Machen Sie das Beste aus Ihrem letzten Tag auf dem Wasser und segeln Sie, wohin Sie möchten, auf Ihrem Kurs zurück zu unserer Basis in Palma. Planen Sie um 17 Uhr einzulaufen und gehen Sie anschließend an Land, um die engen Gassen und Geschäfte dieser alten Stadt zu erkunden. Besuchen Sie die beeindruckende Kathedrale und feiern Sie den Abschluss einer herrlichen Segelwoche mit einer Flottillen-Paella-Party am Kai. Eine schöne Veranstaltung, um Ihr Balearenabenteuer ausklingen zu lassen.

Strand-Empfehlung

Sa Rapita

Sa Rapita beherbergt einen der besten Strände Mallorcas. Es Trenc besteht aus zwei Kilometer weißem Sand und klarem Wasser. Es gibt einen Yachthafen mit den notwendigen Einrichtungen in der Nähe der Stadt und herrlichem Blick nach Süden, über das Meer. Sa Rapita ist die perfekte Wahl für einen ruhigen und entspannenden Zwischenstopp, bevor Sie nach Cabrera oder zurück nach Palma segeln.