Genießen Sie eine fantastische Segelwoche rund um die beeindruckenden pontinischen Inseln Ventotene, Ponza und Palmarola und entdecken Sie die traditionelle lokale Küche. Die SailEATtalia Flottille der italienischen Küche bietet Ihnen die Unterstützung und Hilfe einer führenden Yacht mit professioneller Crew an Bord. Jede italienische Region hat ihre eigene lokale Küche und ihre eigenen Köstlichkeiten, so dass Sie auf jeder Insel, die Sie besuchen, authentische, traditionelle Gerichte erwarten können.

Segeln, essen und trinken Sie sich durch Italiens legendäre Pontinische Inseln als Zusatz zu Ihrem Yachtcharter für zusätzliche 385€ pro Person, einschließlich einiger Abendessen.

2023 Termine:
  • Juli 1, 2023
  • Juli 22, 2023
  • September 16, 2023
  • September 30, 2023
  • Oktober 7, 2023
Es besteht die Möglichkeit, dass die Route der Flottille aufgrund der Wetterbedingungen oder besonderer/unvorhergesehener Ereignisse geändert wird.
7
Tage

Highlights

  • Italienisches Essen und Wein vom feinsten
  • Procida, die italienische Kulturhauptstadt 2022
  • Boutique- und Gourmet-Shopping
  • Herrliche Landschaft und Kultur
  • Unberührte Strände und schöne Küstenabschnitte
Tag 1

Procida

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln
Procida

Verbringen Sie den Abend in Procida, der italienischen Kulturhauptstadt 2022. Kommen Sie in der pastellfarbenen Marina an und lassen Sie sich von den Italienern mit Getränken und einer Pizza-Party herzlich willkommen heißen. Übernachten Sie an Bord Ihrer Yacht. Am nächsten Morgen findet die Yachteinweisung statt

Tag 2

Procida nach Forio - Ischia

Tagesetappe

10
Seemeilen
2 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln
Forio - Ischia

Anschließend fahren Sie in Richtung Ischia und halten im Hafen von Forio an. Forio ist ein beliebtes Ziel für Besucher, die ihre Tage an den herrlichen, unberührten Stränden verbringen und durch das historische Zentrum schlendern, um die Palazzi zu bewundern und in die zahlreichen Kunst- und Handwerksboutiquen zu stöbern. Sie werden die Gelegenheit haben, das typische und berühmte Kaninchen zu essen, ein Rezept, das seit Generationen überliefert wird (für diejenigen, die kein Kaninchen mögen, gibt es eine alternative Vorspeise). Sie werden von der spektakulären Aussicht dieses handwerklichen Restaurants auf dem Gipfel des Berges beeindruckt sein und einen traditionellen Weinkeller besuchen.

Tag 3

Forio nach Ventotene

Tagesetappe

20
Seemeilen
4 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln
Ventotene

Segeln Sie in Richtung Ventotene, der kleinsten bewohnten Insel des pontinischen Archipels. Sie halten im schönen Hafen von Porto Romano in Ventotene, einem kleinen Fischerhafen, der von den Römern von Hand ausgegraben wurde. Am Abend genießen Sie ein traditionelles Essen in einem der lokalen Restaurants in der Nähe des Hafens.

Tag 4

Ventotene nach Ponza

Tagesetappe

22.5
Seemeilen
4,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln
Ponza

Anschließend segeln wir zur nächsten Insel, Ponza, die für ihre unberührten Strände, geheimnisvollen blauen Höhlen und Schiffswracks bekannt ist, was sie zu einem attraktiven Ort für Tauchbegeisterte macht. Diese Insel ist reich an Geschichte mit archäologischen Stätten, die auf die Ägypter, Phönizier und Kanaaniter zurückgehen. Wir legen in Pontile Serto an, bevor wir auf einer schönen Terrasse mit Blick auf das Meer im Herzen des kleinen Dorfes Santa Maria zu Abend essen.

Tag 5

Ponza nach Palmarola

Tagesetappe

9
Seemeilen
2 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln
Palmarola

Palmarola wird von vielen als die schönste Insel der Welt bezeichnet und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Tatsache, dass die Insel unbewohnt ist, macht sie noch attraktiver für diejenigen, die ihre Schönheit erkunden und bewundern wollen. Die zerklüftete Küste mit versteckten Höhlen, das kristallklare Wasser und die üppige Vegetation tragen zu der geheimnisvollen, prähistorischen Szenerie bei, die sich ideal zum Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln eignet.

Tag 6

Palmarola nach Ischia Hafen

Tagesetappe

55
Seemeilen
11 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln
Ischia Port

Danach geht es zurück ins lebhafte Ischia, aber dieses Mal machen wir Halt im Haupthafen. Bummeln Sie durch die Geschäfte, bevor Sie eine der ältesten Weinkellereien der Insel besuchen, um eine Weinprobe zu machen und ein Buffet zu genießen, bei dem Sie einige der traditionellen lokalen Speisen probieren können.

Tag 7

Ischia Hafen nach Procida

Tagesetappe

5
Seemeilen
1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Sunbathing Sonnenbaden
  • Snorkelling Schnorcheln

Anschließend segeln Sie zurück zur Marina von Procida, einer Insel, die für ihre bunten Häuser und atemberaubenden Aussichtspunkte bekannt ist. Genießen Sie ein gemeinsames Abschiedsessen in einem der örtlichen Restaurants.