Das Beste der BVI

Flottillensegeln ab Tortola bietet einen Segelurlaub mit dem gewissen Etwas. Tagsüber segeln Sie mit Ihrer eigenen Yacht und entdecken Dank Ihrer erfahrenen Crew die besten Plätzen der BVI. Erleben Sie Insel-Hopping von einem atemberaubenden Ankerplatz zum nächsten, machen Sie Spaziergänge entlang wunderschöner Strände und schnorcheln Sie mit bunten Fischen. Am Abend genießen Sie die gesellige Seite des Segelns. Nippen Sie an einem Cocktail, während die Sonne am Horizont untergeht - die BVI sind die erste Wahl für jeden Segler.

Termine 2019Termine 2020
1. März3. Januar
2. August17. Januar
20. Dezember31. Januar
14. Februar
28. Februar
13. März
27. März
10. April

Routenvorschlag Britische Jungferninseln

14
Tage

Highlights

  • Tauchen in der Wreck Alley
  • Callwood Brennerei
  • The Baths Nationalpark
  • Segeln zum abgelegenen Anegada
  • Schnorcheln in der traumhaften Karibik
  • Schatzsuche auf Norman Island
Tag 1

Basis in Wickhams Cay II

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Nach einem 20-minütigen Transfer vom Flughafen erreichen Sie unsere Basis in Wickhams Cay II in Tortola, BVI. Wenn Sie kein Proviant vorbestellt haben, haben Sie nun genügend Zeit, um Ihre Yacht zu bestücken und einen ruhigen ersten Abend an Bord zu verbringen. Am nächsten Morgen erhalten Sie ein Briefing von Ihrer Begleitcrew und haben die Gelegenheit, die anderen Flottillenteilnehmer zu treffen, bevor Sie sich auf die erste Etappe Ihres BVI-Segelabenteuers begeben.

Entdecken Sie Wickhams Cay II

Frühstücks-Tipp

Das französische Deli ist nur wenige Gehminuten vom Yachthafen entfernt. Genießen Sie ausgezeichneten Kaffee und Gebäck, und kaufen Sie ein paar Leckereien für Ihre Woche auf der Yacht.

Tag 2

Road Town nach Norman Island

Tagesetappe

1,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Starten Sie Ihr Flottillen-Abenteuer und segeln Sie in Richtung Norman Island, der südlichsten Insel dieses Segelreviers. Norman Island gilt als die Inspiration für Robert Louis Stevensons Klassiker "Die Schatzinsel". Die vielen Unterwasserhöhlen und einsamen Buchten bieten hervorragende Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten. Die Indians sind ein idyllischer Ort zum Mittagessen, und ein Besuch der Strandbar Pirate's Bight ist ein Muss auf Ihrem Segelurlaub in den BVI.

Entdecken Sie The Bight

Norman Island_The_Bight_Bay_BVI

Schatzsuche in den Höhlen

Schnorcheln Sie in den Höhlen vor dem Treasure Point in der eindrucksvollen Privateer Bay und suchen Sie nach versteckter Beute, die seit Jahrhunderten noch niemand entdecken konnte.

Tag 3

Norman Island nach Cooper Island

Tagesetappe

2 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Cooper Island ist einer der Gemeintipps in der Karibik und gehört zu den kleineren Inseln direkt unter dem Sir Francis Drake Kanal. Hier finden Sie mehrere ausgezeichnete Tauchplätze und den wundervollen Cooper Island Beach Club, der Besucher aus aller Welt anzieht und sie immer wieder zurückkehren lässt. Dieser erstklassige Ort für ein leckeres Essen am Meer, Cocktails bei Sonnenuntergang und das Entspannen mit anderen Seglern bietet eine herrliche Atmosphäre und noch bessere Gesellschaft.

Entdecken Sie Manchioneel Bay

Empfohlener Schnorchel-Spot

Entlang des südlichen Endes der Manchioneel Bay auf Cooper Island können Sie hervorragende Schnorchelbedingungen genießen und auch Meeresschildkröten sichten.

Tag 4

Cooper Island nach Leverick Bay

Tagesetappe

13
Seemeilen
2,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Am vierten Tag segeln Sie vorbei an Granitfelsen, türkisfarbenen Stränden und abgelegenen Grotten nahe The Baths, während die Flottille das Tagesziel, das schöne Leverick Bay Resort und Marina, ansteuert. Erkunden Sie am Nachmittag die farbenprächtigen Riffe im "North Sound" oder folgen Sie Blackbeards Spuren in der Devil's Bay. Für die Adrenalin-Junkies in Ihrer Gruppe: Leverick Bay ist ein erstklassiger Ort zum Kiteboarden und Windsurfen.

Entdecken Sie The Baths

Empfohlener Zwischenstopp

Die weltberühmten The Baths sind ein unvergessliches Erlebnis in den BVI und ein idealer Ort zum Stand-Up-Paddling, Kajakfahren und Schnorcheln.

Tag 5

Leverick Bay nach Anegada

Tagesetappe

13
Seemeilen
2,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Leverick Bay und segeln 13 SM, um die tief liegende korallenreiche Insel Anegada zu entdecken. Im Gegensatz zu anderen Inseln, die aus Vulkangestein geformt sind, bietet die Korallen- und Kalksteinbasis von Anegada lebhafte Riffe und eine reiche Unterwasserwelt. Beobachten Sie am Nutmeg Point die seltenen Felsleguane und exotischen Vögel oder besuchen Sie die Flamingos, die in den Salinen leben. Ein absolutes Muss: Ein Hummer-Abendessen an Land unter dem Sternenhimmel.

Entdecken Sie Anegada

Empfohlener Zwischenstopp

Wenn Sie in Anegada ankern, sollten Sie der Cow Wreck Beach Bar einen Besuch abstatten, wo Sie kalte Getränke und Snacks mit Conch erhalten.

Tag 6

Anegada nach Trellis Bay

Tagesetappe

18
Seemeilen
3,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Ihr nächster Halt ist Beef Island, an der malerischen Küste von Trellis Bay. Legen Sie an und füllen Sie die notwendigen Lebensmittel auf dem lokalen Markt auf oder nehmen Sie an der monatlichen Vollmond-Party in Trellis Bay teil, um Live-Musik und das Nachtleben mit neuen Freunden zu genießen. Besuchen Sie auch die zahlreichen Geschäfte der Insel und entdecken Sie die lokale karibische Küche während eines entspannten Mittagessens mit Blick auf die Bucht.

Entdecken Sie Guana Island

Empfohlener Schnorchel-Spot

Besuchen Sie in jedem Fall den Monkey Point auf Guana Island, um ein wenig zu schnorcheln oder sich im Stand-Up-Paddling zu übern.

Tag 7

Freier Segeltag

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Heute haben Sie die Möglichkeit, dieses beliebte Segelrevier ganz individuell zu erkunden. Die idyllische Lage von Trellis Bay bietet Ihnen viele Möglichkeiten, um Neues zu entdecken. Genießen Sie den Luxus auf Scrub Island am Pool, schnorcheln Sie am Monkey Point auf Guana Island oder erkunden Sie The Dogs - eine Ansammlung kleiner Inseln mit beeindruckender Unterwasserwelt.

Tag 8

Cane Garden Bay

The day's sailing

- h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Treffen Sie Ihre Mitsegler wieder in der wunderschönen Cane Garden Bay, die an der Nordseite von Tortola liegt. Besuchen Sie Myett's oder eine der anderen charmanten Strandbars, um ein paar kalte Getränke und ein Mittagessen zu genießen. Sonnen Sie sich in der wunderschönen Landschaft, die all Ihre Sorgen auf eine ganz besondere Art vertreibt. In Cane Garden Bay zeigt sich Tortola von seiner besten Seite, weshalb es ein sehr beliebter Ankerplatz geworden ist.

Entdecken Sie Brewster's Bay

Empfohlener Schnorchel-Spot

Schnappen Sie sich Ihre Schnorchelausrüstung und schwingen Sie Ihre Flossen in der Brewster's Bay, um sich die Schönheit der Unterwasserwelt anzusehen.

Die Callwood Distillery

Machen Sie einen Ausflug in die Callwood Rum Distillery, um einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und natürlich die ausgezeichneten weißen und goldenen Rums von Tortola zu probieren.

Tag 9

Cane Garden Bay nach Jost Van Dyke

Tagesetappe

5
Seemeilen
1 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Beginnen Sie Tag 9 auf See mit einer nach Westen gehenden Passage in Richtung der perfekten Strände von Jost Van Dyke. Diese ist als "Barfuß-Insel" bekannt und die kleinste der vier Hauptinseln der Britischen Jungferninseln. Hier finden Sie auch einige unserer beliebtesten Bars wie Foxy's Tamarind Bar und die Soggy Dollar Bar, die Heimat des weltberühmten "Painkiller Cocktail". Eine weitere beliebte Aktivität auf Jost Van Dyke ist das Wandern, und die Abenteurer in Ihrer Gruppe können sogar eine geführte ATV-Exkursion buchen.

Entdecken Sie Sandy Cay

Empfohlener Zwischenstopp

Bevor Sie von Jost Van Dyke verlassen, segeln Sie zur kleinen verlassenen Insel Sandy Cay, wo Sie sich entspannen und zu Mittag essen können.

Tag 10

Freier Segeltag

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

An Tag 10 Ihrer Flottille können Sie segeln, wohin Sie wollen, bevor Sie sich am nächsten Tag mit der Gruppe auf Peter Island treffen, wo die allseits beliebte schwimmende Bar Willy T ihr neues Zuhause gefunden hat. Sie können bereits einen Tag früher dorthin segeln, Ihren Aufenthalt in Jost Van Dyke verlängern, um weiterhin in Great Harbour die Sonne zu genießen, oder Little Jost Van Dyke erkunden. Zwischen Jost Van Dyke und Peter Island gibt es viel zu entdecken. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Tag 11

Peter Island

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Nachdem Sie Ihren freien Segeltag in den türkisblauen karibischen Gewässern genossen haben, machen Sie sich heute auf den Weg nach Peter Island. Während Ihres Aufenthalts auf Peter Island können Sie über Seegraswiesen schnorcheln und in Deadman's Bay mit grünen Meeresschildkröten schwimmen. Oder entscheiden Sie sich für eine landschaftlich reizvolle Wanderung auf die Spitze der Insel, wo Sie ein spektakulärer Panoramablick erwartet und wilde Ziegen frei herumlaufen.

Entdecken Sie Salt Island

Empfohlener Tauchgang

Halten Sie auf Ihrem Weg nach Marina Cay auf Salt Island, um das weltberühmte Wrack des Rhone im Unterwasser-Meeresparks zu erkunden.

Tag 12

Peter Island nach Marina Cay

Tagesetappe

8
Seemeilen
1,5 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Bekannt für seine bunt bemalten Gebäude und Pussers Rum-Lokale, ist Marina Cay eines der bekanntesten Wahrzeichen der BVI. Genießen Sie im Patio-Restaurant ein leckeres Mittagessen, machen Sie einen Spaziergang entlang des malerischen Strandes oder schnappen Sie Ihre Schnorchelausrüstung und springen Sie in der nahegelegenen Cam Bay ins kristallklare Wasser.

Entdecken Sie Scrub Island

Empfohlener Zwischenstopp

Erkunden Sie zur Mittagszeit die Scrub Island Resort Marina und genießen Sie ein Mittagessen mit atemberaubendem Ausblick.

Tag 13

Freier Segeltag

Tagesetappe

0
Seemeilen
0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Die letzten zwei Tage Ihrer BVI-Flottille sind gekommen und Sie können sie verbringen wie Sie wollen. Taucher können einen Besuch der nahegelegenen Salt Island genießen, wo das Wrack der Rhone darauf wartet, entdeckt zu werden. Wenn Sie Proviant benötigen oder etwas Zeit an Land verbringen möchten, bietet Spanish Town einen großen Markt und viele hervorragende Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Ob Sie zu einem bekannten Ankerplatz zurückkehren oder etwas Neues entdecken - das ist ganz Ihnen überlassen!

Tag 14

Zurück zur Sunsail Basis

Tagesetappe

0 h
Segelzeit

Dient nur als Richtgröße. Basierend auf empfohlenen Routen und durchschnittlicher Windgeschwindigkeit.

Empfohlene Aktivitäten

  • Snorkelling Schnorcheln
  • Swimming Schwimmen
  • Exploring Entdecken

Heute ist der letzte Tag der Flotille und Sie machen sich nun auf den Rückweg zur Sunsail Basis, wo dieses unglaubliche Segelabenteuer vor zwei Wochen begann. Machen Sie sich früh auf den Weg, um noch mehr zu erkunden oder segeln Sie direkt zurück zur Basis und genießen Sie ein wenig Zeit auf Tortola, bevor Sie nach Hause zurückkehren.