Einreisebestimmungen für die BVI

Willkommen an unserer Basis in Tortola!

Während die BVI ihre Grenzen für internationale Reisende öffnet, müssen bei der Einreise, vor und während Ihres Aufenthalts bestimmte Richtlinien und Verfahren befolgt werden. Bitte speichern Sie diese Seite unter Ihren Lesezeichen, da regelmäßig Aktualisierungen vorgenommen werden.

 

Buchen mit Vertrauen

Allgemeine Geschäfts- und Buchungsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäfts- und Buchungsbedingungen wurden aktualisiert und enthalten nun auch Informationen darüber, was passiert, falls Sie aufgrund eines positiven COVID-19-PCR-Testergebnisses auf Ihrer Yacht unter Quarantäne gestellt werden müssen. Bitte unterschreiben Sie diese online.

Jetzt online unterschreiben

Reiseversicherung

Sie sind verpflichtet, eine Reiseversicherung vorzulegen, die Sie bei Stornierung, Quarantäne oder Krankenhausaufenthalt aufgrund von COVID-19 schützt.

(nach oben)

Crewliste

Zur Vorbereitung Ihrer Ankunft bitten wir Sie, die Crewliste mit allen Crewmitgliedern Ihrer Yacht einschließlich Ihrer Person auszufüllen. Bitte senden Sie dieses Formular mindestens 30 Tage vor Reiseantritt ab.

Proviantbestellung

Vollständig Geimpfte können keine Supermärkte oder Geschäfte zum Provianteinkauf besuchen, bis ihr COVID-Test an Tag 0 als negativ bestätigt wurde, Nicht-Geimpfte bis ihr COVID-Test an Tag 7 als negativ bestätigt wurde.

Bestellen Sie Ihre Speisen und Getränke im Voraus in unserem praktischen Onlineshop und lassen Sie Ihr Proviant direkt auf Ihre Yacht liefern. Proviantbestellungen auf den Britischen Jungferninseln müssen 14 Tage vor der Abfahrt abgeschlossen sein.

Unsere Marina kann Bestellungen, die erst am Tag Ihrer Ankunft eingehen, leider nicht mehr bearbeiten.

Transfers

Vereinbaren Sie einen vorausbezahlten Transfer vom internationalen Flughafen Terrance B. Lettsome (EIS) zu unserer Basis in Road Town, Tortola. 

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam, um einen Transfer zu buchen.

Online-Briefings

Alle Crewmitglieder müssen sich das Sicherheits-Briefing ansehen. Skipper und Co-Skipper müssen sich außerdem mit dem Segelrevier vertraut machen, indem sie sich eine Reviereinweisung ansehen. Bitte schauen Sie sich diese Briefing-Videos vor Abreise bequem von zu Hause aus an.

Öffentliche Orte

Reisende müssen in allen öffentlichen Räumen eine Gesichtsmaske tragen und immer einen Sicherheitsabstand von 1,5 bis 2m einhalten.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir sind bestrebt, die Sicherheit unserer Chartergäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Zu unseren Sicherheitsmaßnahmen gehört eine Dampfreinigung mit Desinfektionsmitteln aller Yachten vor Beginn jeder Charter.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Auswärtigen Amt und der Regierung der Jungferninseln.

Warum Sunsail

20+
Segelreviere weltweit
14
Flottillen-
routen
48
Yacht-
modelle
44
Jahre Erfahrung
4
Stunden-Garantie