Segeln entdecken #FollowOurAdventure

Croatia Influencer Trip

Sie sind noch nie gesegelt und fragen sich, ob diese Art von Urlaub das Richtige für Sie ist? Es gibt keinen Urlaub, der mit einem Segelurlaub vergleichbar ist. Wenn Sie es einmal erlebt haben, werden Sie danach süchtig sein. Schauen Sie selbst.

Wir haben sechs abenteuerlustige Segelneulinge zum ultimativen Sunsail-Segelerlebnis in Agana, Kroatien, eingeladen, sowie unsere legendäre Sunsail-Botschafterin Dee Caffari #FollowOurAdventure.

Dee Caffari ist sechsmal um die Welt gesegelt und war die erste Frau, die einhändig und nonstop um die Welt in beide Richtungen gesegelt ist. Im Jahr 2006 war Dee die erste Frau, die allein und ohne Unterbrechung in "umgekehrter Richtung" um die Welt segelte. Sie erhielt in Anerkennung ihrer Leistung eine Auszeichnung vom britischen Königshaus.

Dee Caffari

Das Segelabenteuer mit Sunsail war die perfekte Gelegenheit für unsere Segelneulinge, nicht nur einen wunderschönen Teil der dalmatinischen Küste zu sehen, sondern auch ein paar Segeltricks zu lernen und ihre Liebe zum Wasser zu entdecken.

Kroatien lockt mit seinen zahlreichen kleinen Inseln und abgelegenen Buchten, die oftmals nur per Boot zu erreichen sind. Egal, ob beim Segeln, Schwimmen oder Entspannen, ein Segelurlaub in Kroatien bietet etwas für jeden Geschmack.

Wer sind also die abenteuerlustigen Segelneulinge? Mit von der Partie waren die abenteuer- und geschichtsbegeisterte Mel Butler; ie mode-, reise- und fitnessbegeisterte  Charlotte Fisher und ihr Partner, Charlie Price. Ebenso wie der Naturliebhaber, Jack Atkinson, die Fitness- und Pilates-Spezialistin, Nathalie Hayward und der Abenteurerreisende, Frederic Siebold.

Wie haben sie sich beim Segeln geschlagen?

Tag 1 – Marina Agana nach Milna, auf der Insel Brač

Nach einer herzlichen Begrüßung durch einen Sunsail-Mitarbeiter am Flughafen wurde die Gruppe zur Basis gebracht, wo sie Erfrischungen und eine Willkommensbesprechung erhielt. Unsere Abenteuer-Crew hat dann ihr neues Zuhause für die nächsten Tage bezogen - die leistungsstarke Sunsail 44 und die geräumigen, voll ausgestatteten Katamarane, die Sunsail 404 und die Sunsail Lagoon 464.

Dee und die erfahrenen Sunsail-Skipper halfen der Gruppe, sich mit den Seilen vertraut zu machen, bevor sie in ihr erstes Sunsail-Segelerlebnis eintauchten. Die  Sonne schien als die Segelyachten gemeinsam durch das glitzernde Wasser der Adria glitten, mit Kurs auf die malerische Hafenstadt Milna auf der Insel Brač. Jeder hatte die Gelegenheit, das Segeln selbst in die Hand zu nehmen - und von wem könnte man besser lernen als von Dee Caffari?

Nach dem Anlegen im Yachthafen Kanarija war Zeit zum Entspannen, Erholen und Vorbereiten auf einen Abend mit einer Rakija-Verkostung - dem legendären kroatischen Likör - vor dem Abendessen im Restaurant Palma, das gegrillte Fleischspezialitäten und Steinofenpizzen serviert.

Tag 2 – Milna nach Stari Grad

Nach einem Frühstück im Freien an Bord der Yachten wurden unsere Segelneulinge per Transfer auf den höchsten Gipfel von Brač gebracht. Es blieb genügend Zeit, um den atemberaubenden Panoramablick zu genießen, bevor sie auf eine aufregende Abfahrt mit dem Fahrrad begann, um den berühmten und meistfotografierten Strand Kroatiens, das Goldene Horn, zu erreichen. Im Anschluss gab es eine Stärkung in einem lokalen Restaurant mit Meerblick und die Segel-Abenteurer setzten sie die Segel mit Kurs auf Stari Grad. Bevor sie Stari Gard erreichten, blieb noch genug Zeit für einen kurzen Sprung ins glasklare Wasser.

Am Abend wurden unsere Segelneulinge mit einer lokalen Weinprobe und einem traditionellen Peka-Abendessen in Hora Hvar verwöhnt. Es wurde typischerweise Lamm- oder Kalbfleisch, das unter einer eisernen Kuppelglocke gegart wird serviert, inmitten einer von der UNESCO geschützten Stätte.

.

Croatia Influencer Trip

Tag 3 – Stari Grad nach Hvar Stadt und zur Insel Šolta

Nach einem kurzen morgendlichen Spaziergang durch die schöne Stadt Stari Grad war es Zeit für ein adrenalingeladenes Quad-Biking! Auf dem Weg nach Hvar-Stadt bewunderte die Gruppe die historische Architektur in ihrer Umgebung, bevor sie sich durch Kurven schlängelte und dabei einen atemberaubenden Blick auf die dalmatinische Küste erleben durfte. Unterwegs gab es Zeit für Pausen, um die herrliche Landschaft zu genießen, aber auch für Badestopps und Fahrradtouren im Gelände.

.Die Skipper segelten in der Zwischenzeit mit den Yachten nach Hvar-Stadt, wo sie unsere Abenteurer wieder empfangen haben und zur Insel Šolta übersetzten. Als die Sonne unterging, färbte sich der Horizont in intensiven Orange- und Goldtönen und spiegelte sich im Yachthafen. Es war die perfekte Kulisse für das Abendessen und die Rum-Cocktail-Verkostung im The Martinis Marchi, die von Sunsails Getränkepartner und preisgekrönter Spirituosenmarke, Lost Years Rum angeboten wurde.

Die Marke Lost Years hat sich der Herstellung einer Reihe hervorragender Rumsorten verschrieben, die der Rettung bedrohter Meeresschildkröten gewidmet sind. Lost Years arbeitet eng mit seinem Wohltätigkeitspartner SEE Turtles zusammen, einem Unternehmen, das den Schutz der Schildkröten an wichtigen Nistplätzen in der Karibik und in Lateinamerika finanziert. Allein im ersten Jahr sammelte die Marke genug Geld, um mehr als 31.000 Meeresschildkröten zu retten!

Tag 4 – Solta nach Marina Agana

Es war für unsere Segelneulinge nochmal die Chance Ihre neu erlenten Segelkenntnisse auf der letzten Überfahrt zurück nach Marina Agana unter Beweis zu stellen. Als kleine Belohnung wurde in  einer abgelegenen Bucht mit kristallklarem, türkisfarbenem Wasser für einen Badestopp geankert. Hier wurden einige unserer Abenteurer aktiv und haben den Moment für Stand Up Paddleboarding genutzt.

Machen Sie sich ein Bild davon, wie ein Sunsail-Segelurlaub aussieht. Folgen Sie uns auf Instagram und #FollowOurAdventure, um zu sehen, wie die Segelneulinge das Inselhopping und das Segel-Abenteuer von unserer Basis in Agana aus erlebten.

Haben Sie nun auch Lust auf einen Segeltörn mit Sunsail? Unsere Segelexperten beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie 06101 55 791 566 an.

 

Sind Sie bereit für Ihr Segelabenteuer ? 

Mehr erfahren 

Fanden Sie den Artikel hilfreich?
11